Ein Besuch bei der Vogelschau in Oberlauchringen

am 03 / 04. November 2018                 

Verein der Oberrheinischen Vogelfreunde Tiengen

präsentiert bei Vogelschau seine schönsten Tiere.

Viele Besucher bei Ereignis

Manche Menschen haben einen Vogel zum Haustier. Andere besitzen gleich mehrere,

mit denen sie sogar Preise gewinnen. Wie das geht, und wie sich die gefiederten Tiere

in  Aussehen  und  Verhalten  unterscheiden   können, konnte  am Wochenende  in

Oberlauchringen  bewundert  werden. Der Verein der  Oberrheinischen Vogelfreunde

Tiengen veranstaltete in der dortigen Gemeindehalle seine all zweijährige Vogelschau.

Zahlreiche  Besucher waren  zu  dem seltenen  Ereignis  gekommen, um  sich die

gefiederten  Tiere  anzuschauen.  Darunter  auch  etliche  Prachtexemplare  und

Siegertypen, denn zum ersten Mal war die Veranstaltung mit der Vereinsmeisterschaft

des  südbadischen  Vogelzuchtverbands  verknüpft  worden. Zusehen  gab  es

verschiedene Gattungen angefangen bei kleineren und heimischen Vögeln wie

Stieglitzen und Spatzen, über bunte, oft als Haustiere bekannte Arten wie Wellensittiche

und Kanarienvögel, bis hin zu großen Exoten wie zwei imposante Aras. Gemeinsam

mit ihren Züchtern und Besitzern waren sie aus dem Landkreis, aber auch aus weiter

entfernten  Regionen, wie  Bühl oder  Konstanz, angereist.  Ausgewählte  Exemplare

nahmen schließlich an der Meisterschaft teil. Auch Arno Klowski, Vorsitzender der Vogelfreunde Tiengen, konnte einen Sieg für seinen Verein verbuchen. Sein Stieglitz-Kanarienvogel – Hybrid überzeugte die Preisrichter in den Kategorien Form, Größe, Farbe, Gefieder und Kondition und triumphierte mit 91 von 100 möglichen Punkten. Als Züchter sind wir vor allen von der Fortpflanzung der Tiere fasziniert und versuchen dadurch Zuchterfolge zu erzielen, fasst Beisitzer Karlheinz Rossa das Hobby der Vogelfreunde zusammen. 

Im Team: Jungzüchter Tristan Linden aus

Baltersweil (mitte) hatte seine Kanariengirlitze

mitgebracht. Mit von der Partie waren auch

seine Brüder Noah (links) und Aaron sowie

der freundliche Gelbhaubenkakadu Camelo. 

Bild: Peter Rosa

Quelle: Suedkurier, Bericht und Bilder Peter Rosa

Hier piept's wohl: Sehen Sie die gefiederten Stars

der Vogelausstellung in Oberlauchringen

Gesellig: Viele Vogelarten leben in sozialen Gemeinschaften.

Besonders Papagaien, wie diese Nymphensittiche fühlen sich am

wohlsten in der Gesellschaft ihrer Kameraden.  Bild: Peter Rosa

So sehen Sieger aus:

Arno Klowski Vorsitzender der Vogelfreunde Tiengen aus Degernau mit seinem Siegreichem Stieglitz-Kanarienvogel – Hybrid. 

Bilder: Peter Rosa

Vogelausstellung 3/4.11.2018 Lauchringen
Vogelausstellung 3/4.11.2018 Lauchringen
Vogelausstellung 3/4.11.2018 Lauchringen

Weitere Bilder:  Günter Mülhaupt

Vogelausstellung 3/4.11.2018 Lauchringen
Vogelausstellung 3/4.11.2018 Lauchringen
Vogelausstellung 3/4.11.2018 Lauchringen
Vogelausstellung 3/4.11.2018 Lauchringen
Vogelausstellung 3/4.11.2018 Lauchringen
Vogelausstellung 3/4.11.2018 Lauchringen