Vereinsausflug, der Oberrheinischen Vogelfreunde Tiengen nach Straßburg.

Am Samstag, den 30. Mai 2015 starteten die Oberrheinischen Vogelfreunde zu ihrem diesjährigen Jahresausflug nach Straßburg.

Treffpunkt war das Vereinsheim des FC Tiengen,. Pünktlich um 7:30 Uhr ging die Fahrt mit dem BusRichtung Straßburg.

Unterwegs genehmigten wir uns dann  einen Frühstückshalt an einer Raststätte.

Gestärkt ging es weiter nach Straßburg wo wir gegen 11:00 Uhr ankamen. Es stand eine einstündige Bootsfahrt um die Altstadt

auf dem Programm. Die Sehenswürdigkeiten wurden bei der Bootsfahrt ausführlich erklärt. Anschließend hatten wir bis 15:00 Uhr Aufenthalt zur freien Verfügung. Es ging dann weiter entlang der Elsässischen Weinstraße bis Ribeauvillé. Hier war für uns eine

Fahrt mit dem Kleinzug durch den malerischen Weinort reserviert. Die 45 Minuten Zugfahrt wahren sehenswert und erlebnisreich.

Um ca. 17:00 Uhr fuhren wir dann auch schon wieder Richtung Heimat, wo uns unser Busfahrer Luc gegen 19:00 Uhr

wieder sicher ans Vereinsheim des FC Tiengen brachte. Dort endete der Abend mit einem schönen Abschlusshock.
Fazit: (Nach dem Motto) ‚, wenn Engel Reisen“ haben wir wieder einen wunderschönen Tag erlebt,

auch das Wetter meinte es gut mit uns. Den Organisatoren, sowie dem Busfahrer Luc von der Firma Kaufmann nochmals

herzlichen Dank für den schönen erlebnisreichen Tag.

 

                                                                                                                                                                     Bericht u. Bilder: Mülhaupt

1/1